Squash in Hamburg

Spielpläne für die German Junior Open 2016 in Hamburg veröffentlicht

Heute ist großer Anreisetag der German Junior Open, bevor das European Super Series Tournament in acht Alterklassen am Freitagmorgen um 9 Uhr beginnt. in der sogenannten Königklasse u19 startet Bundesligaspieler Tobias Weggen (Paderborner SC) als zweiter der Setzliste hinter Balász Farkas (HUN) aussichtsreich in die German Junior Open. Gestärkt durch den Turniersieg bei den Austria Junior Open 2016 kann Kacenka Tycova (5/8, 1. SC Würzburg) an die Elbe bei den Mädchen u17 antreten. Die ersten Hamburger Nachwuchssquasher treten bereits um 9 Uhr an. Im folgenden alle Begegnungen mit Hamburger Beteiligung:


09:00 BU13 - Qualifikation: Henrik Meier (17/32, SUI) : Max Beckmann (Sportwerk Hamburg e.V.)
09:00 GU13 - Gruppe B : Moa Bönnemark (2, SWE) : Lily Beckmann (Kaifu-Lodge e.V.)
09:40 BU15: Marc-Phillip Schneider (Sportwerk Hamburg e.V.) : Srikar Mummidi (17/32, WAL)
11:40 BU19: Julius Winkler (17/32, Sportwerk Hamburg e.V.) : Dennis Krukkert (9/16, NED)
11:40 BU19: Julius Benthin (17/32, Sportwerk Hamburg e.V.) : Elliot Devred Morris (5/8, WAL)
11:40 BU19: Johannes Meyer (Sportwerk Hamburg e.V.) : Cedric De Vos (9/16, BEL)

Alle Informationen und einen Livestream von allen Center Court Spielen gibt es im Internet unter: www.german-junior-open.de. Ergebnisse und Ansetzungen bei Tournamentsoftware.

Der Eintritt ist frei und Zuschauer sind herzlich willkommen.

Offizielle Pool Partner

HHSV Termine

Mai
28

28.05.2016 9:30 - 21:00

Jun
27

27.06.2016 19:00 - 21:30

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Hamburger Squash Verband e.V.