Restplätze bei Hamburg Open am 21.11.2009 und aktuelle Nordrangliste verfügbar

Damen & Herren

Auf einen neuen Melderekord steuern die „Hamburg Open“ in der Hamburger Kaifu-Lodge zu. Nachdem die zunächst vorgesehenen 112 Startplätze in den Herrenkonkurrenzen bereits eine Woche vor dem Turnier vergriffen waren haben sich die Veranstalter entschlossen, das Feld auf maximal 128 Aktive zu erweitern. Wie schon im Sommer 2009 wird es wieder ein Herren D-Feld geben.

Dabei ist festzuhalten, dass das Meiterschafts- und Preisgeldfeld (3.000.- €) hochkarätig besetzt ist. Mit Vorjahressieger und Nationalspieler Stefan Leifels (DRL 5), seinen Mannschaftskollegen André Haschker (DRL 2) und Tim Weber (DRL 7) sowie den Bremer Stammgästen Clinton Leeuw (WRL 96), Norman Junge (DRL 10) und Gary Wheadon (WRL 155) ist Spitzensquash garantiert. Aus Hamburger Sicht wollen Lokalmatador vom Ausrichter HanseSquash 79 Hamburg, Altmeister und "Neuhamburger" Florian Pößl sowie Svend Dorn und Jörg Funk (beide DHSRC) sowie die Nummer 1 im hohen Norden (Nordrangliste), Hendrik Remer (SV Neumünster) fur Furore sorgen. Weitere Spitzenspieler aus der 2. Bundesliga und Regionalliga (u.a. Cederic Lenz, Pasquale Ruzicka, Kai Rixen) komplettieren die Kandidaten, wobei 8 Spieler in die Qualifikation müssen.

Bei den Damen hingegen führte aktuelle Meldezahl zum Storno der Konkurrenz. Hingegen tummelt sich im Herren B-Feld, bedingt auch durch das starke A-Feld, weitere Norddeutsche Prominenz. So sind im Kampf um Nordranglistenpunkte hier viele spannende Spiele zu erwarten.

Die aktuelle Nordrangliste ist nunmehr fertig gestellt und auf der Website des HHSV unter „Nordrangliste“ sowie über diesen Link http://www.alice-dsl.net/tsoltwedel/hhsv_svsh/RL.pdf einsehbar. Hierbei ist anzumerken, dass die Rangliste einen Stand vom 04.10.2009 (Tag nach dem 1. Wertungsturnier) hat. Die nächste Aktualisierung der Rangliste erfolgt zeitnah nach den Hamburg Open, um für die Setzung des 3. Wertungsturniers zur Verfügung zu stehen. Bitte beachtet, dass lt. Neuer Ranglistenordnung nur die vier besten Turnierwertungen in die Rangliste einfließen und dass die Ligawertung reduziert wird, wenn ein Spieler weniger als vier Turniere im Zeitjahr gespielt hat. Details können der Ranglistenordnung entnommen werden http://www.alice-dsl.net/tsoltwedel/hhsv_svsh/RL_ordnung.pdf .

Wir freuen uns auf Euch Teilnehmer und auf viele Zuschauer, die der Veranstaltung wieder einmal diese unverwechselbare Atmosphäre verleihen.

Torsten Soltwedel / 15.11.2009 / Update 17.11.2009

Spread the love
Menü