HH Squashkids: Auf geht’s nach Baden-Würrtemberg!

Jugend

Nach dem Abenteuer in Schweden, steht jetzt wieder ein Deutsches Jugendturnier auf dem Programm. Unsere Hamburger Jugend fährt Freitag nach Waiblingen, in der Nähe von Stuttgart. Hier findet das zweite Deutsche Jugendranglisten Turnier statt. Am Start stehen bei den Jungen: Johannes Meyer, Julius Benthin, Julius Winkler und Raphael Walter. Alle spielen im U17/U19 Bereich mit. 

Raphael Walter kann zwar die Jugendmeisterschaften nicht mehr spielen, aber möchte trotzdem gerne mitmachen. Verbandstrainer Bart gefällt jene Einstellung: “Obwohl Raphael bald nur noch im Erwachsenenbereich spielen kann, ist es trotzdem super, dass er so motiviert ist. Die Meisten hören nach dem Jugendbereich auf oder spielen viel weniger. Deswegen ist es toll, dass Raphael Walter und Mohan Frank weitermachen. Damit haben wir für die Zukunft wieder zwei extra Bundesliga-wertige Spieler in Hamburg.” Johannes, Julius und Julius sind alle erst 15 Jahre alt und spielen trotzdem in der gemischten Altersklasse U17/U19. Bart sagt hierzu “Ja diese Saison ist schwer , aber super um Erfahrung zu bekommen. Nächste Saison spielen sie ihre zweite Saison U17 Meisterschaften und dann muss die Leistung da sein.” In Mädels Bereich vertreten die Zwillinge Merle und Leonie Winkler wie immer Hamburg. Beide Mädels trainieren fleißig und werden jede Woche besser. Auch hier werden bald Erfolge sichtbar. Freitag, gleich nach der Schule, fahren sie los und sind erst Sonntag wieder in Hamburg. Wir melden uns natürlich mit neuen Ergebnissen! Bart Wijnhoven, Kadertrainer HH    

Spread the love
Menü