Hamburger Squash Jugend auf dem Vormarsch – wer unterstützt uns?

Jugend

Die Hamburger Squash Jugend ist weiter auf dem Vormarsch. Lily Beckmann (Kaifu Lodge) und Julius Winkler (Sportwerk e.V.) sind in den Deutschen Perspektivkader aufgenommen worden. Ein wahrlich toller Erfolg. Dies ist auch mit ein Verdienst von Landesjugendtrainer Bart Wijnhoven, der mit großem Tatendrank, Geschck und Können weitere junge Talente fördert.

All dies ist allerdings aufwändig und kostet seinen Preis. Wir vom Hamburger Squashverband denken, dass wir die zur Verfügung stehenden Mittel sehr gut in die Jugendarbeit investieren. Es wäre jedoch bestimmt noch viel mehr möglich, wenn es uns allen gelingt, die Hamburger Squash Jugend noch mehr finanziell zu unterstützen.

Aus diesem Grund möchten wir Euch Squasher bitten zu überlegen, ob Ihr die Hamburger Squash Jugend nicht mit einer großen oder auch kleinen Spende unterstützen könnt/mögt/wollt. Im Zeichen der sehr niedrigen Zinsen ist vielleicht ein Investement in unsere aufstrebende Squashjugend eine gute Alternative. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr mit einer Spende an den Hamburger Squashverband die professionelle und hervorragende Arbeit von Bart Wijnhoven unterstützt.

Das Konto des LV Hamburg ist bei der Hamburger Sparkasse BLZ 200 505 50 Konto-Nummer 1005 212 244.

Spendenquittungen stellen wir natürlich sehr gerne aus. Bitte nehmt doch zu diesem Zweck Kontakt mit Steve Mann unter steve.mann@t-online.de auf.

Vielen Dank für Eure Hilfe. Euer Vorstand.

SM/KL/TS

 

Spread the love
Menü