Saisonauftakt bei der Jugend – Julius Winker hat Nase vorn

Jugend

Heute wurde die Saison für die norddeutsche Squashjugend offiziell eröffnet. Im Sportwerk fand das 1. HH/SH Jugendranglisten Turnier statt, bei dem der Turniersieg aufgrund vieler abwesenden Spielern, nur unter 15 Jugendlichen ausgespielt wurde.

 

Im B-Feld

 

 

spielten hauptsächlich die jüngeren Spieler. Die 10-jährige Lily Beckmann (Kaifu Lodge) belegte überraschend den 2. Platz und auch Sven Mecklenbeck (DHSRC) zeigte sich in guter Form und erreichte den 3. Platz. Jan Sergienko (Sportwerk Hamburg) war in diesem Feld für alle zu stark und erreichte somit Platz 1.

 

Im A-Feld zeigte Julius Winkler (Sportwerk Hamburg), dass er mit Abstand einer der besten Nachwuchsspieler ist. Für ihn kam während des gesamten Turniers nicht einmal ein Satzverlust infrage. Unerwarteter war hingegen der 2. Platz von Lennard Hinrichs (Sportwerk Hamburg), der in einem knappen 5-Satz-Spiel Yannick Bork (Bargteheider SC) nach einem 0-2 Rückstand in seiner Gruppe besiegte. Yannick setzte sich im Spiel um Platz 3 mit einem 3-0 gegen Robert Pries (Bargteheider SC) durch. Für die Jugend gibt es nach der erfolgreichen Saisoneröffnung schon bald das nächste wichtige Turnier: Die 1. Deutsche Jugendrangliste findet diese Saison am 3./4. Oktober in Berlin statt.

 

Alle Ergebnisse: A-Feld / B-Feld

 

 

Spread the love
Menü