Regionalliga Nord – Hamburg oben mit dabei

Damen & Herren

In der Regionalliga stand am Wochenende der 3. Spieltag an. Die Hamburger Vereine sind weiterhin vorne dabei. Lediglich der DHSRC kämpft gegen den Abstieg und liegt mit 4 Punkten auf Platz 8. Ein Achtungserfolgt gelang beim Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten Hanse Squash. Im zweiten

Spiel gegen den aktuell auf Platz 4 liegenden Kaifu Ritter gab es jedoch eine deutliche Niederlage. Den spannenden Spieltag in der Kaifu Lodge rundete der Sieg von Hanse Squash gegen Kaifu Ritter ab. Dabei besiegte Simon Frenz im Spitzenspiel des Tages Rozle Langus mit 3-0. Das Team Sportwerk 2 konnte am Wochenende lediglich 2 Punkte gegen das Schlussliccht der Liga Airport Squash Berlin holen. Gegen Tabellenführer Hannover gab es eine 1-3 Niederlage. Hanse Squash hat als Ligazweiter bereits 16 Punkte eingefahren, Sportwerk liegt auf Platz 3 mit 11 Punkten vor dem Vierten Kaifu Ritter mit 10 Punkten.

Am 3.12.2016 gibt es die nächste Möglichkeit weitere Punkte zu sammeln.

TS

Spread the love
Menü