Deutsche Jugendrangliste Nummer 3: Auf in den Süden!

Jugend

Die Kaderjugendlichen aus Hamburg konnten sich auf einen Tag ohne Schule freuen, denn schon um 11 Uhr ging es los in Richtung Nürnberg. Die dritte Jugendrangliste der Saison 2016/2017 findet in Zirndorf (Bayern) statt. Für Hamburg sind dieses Mal nur fünf Jugendliche am Start, da die "jüngeren" Squasher, Max (U15) und Lily Beckmann (U13) sowie Timmy Kleinert (U13), leider passen müssen.

Nach dem englischen Abenteuer bei den British Junior Open Anfang Januar starten Julius Winkler und Julius Benthin wieder im U19-Feld. Jetzt werden wir sehen, ob sie sich unter den besten Deutschen behaupten können. Im U17-Feld stehen Lennard Hinrichs und Marc Schneider. Der 16-jährige Lennard musste diese Woche krankheitsbedingt kürzer treten, so bleibt abzuwarten was dieses Wochenende für ihn bereithält.

Neuer Hamburger Hoffnungsträger Alex Ulrich fährt das erste Mal mit auf eine Deutsche Jugendrangliste außerhalb Hamburgs. Obwohl er erst vor fünf Monaten zum ersten Mal einen Schläger in der Hand hatte, misst sich der Elfjährige mit seinen Mitspielern im U13 Feld. Es wird nicht leicht für ihn sein, aber so ein Talent darf auf der Deutschen Rangliste nicht fehlen.

Die ehemalige Kaderspielerin Merle Winkler ist wieder als Betreuerin dabei. Zusammen mit Frank Säring und Bart Wijnhoven werden sie am Wochenende die Jugendlichen begleiten. Merle und Julius Winkler werden euch gleichzeitig als Young Reporter auf der Hamburger Facebook-Seite auf dem Laufenden halten. Also wenn du live dabei sein möchtest, verfolge unsere Jugend auf Facebook! Natürlich werden wir am Sonntag auch hier auf der Verbandsseite wieder über die Erfahrungen und Ergebnisse berichten.

Hier geht es direkt zu den Spielplänen und Ergebnissen.

Euer Bart Wijnhoven

 

Spread the love
Menü