Hamburger Jugendkader unterwegs zur 4. DSQV-Jugendrangliste in Castrop-Rauxel

Jugend

Freitag nachmittag hat sich die Jugend des Hamburger Squashkaders gesammelt, um zur 4. DSQV-Jugendrangliste zu fahren. Dies ist die letzte DSQV-Rangliste vor der Deutschen Jugendmeisterschaft im April. Dies ist die letzte Chance, an drei Jugendranglisten teilzunehmen, um für die Deutsche Meisterschaft zugelassen zu werden.

 

Nach langer Abwesenheit ist die amtierende Deutsche Meisterin U11 Lily Beckmann dieses Mal wieder am Start. Da sie bereits zwei Ranglisten verpasst hat, kann sie sowieso nicht mehr an der Deutschen Meisterscgaft teilnhemen. 

 

In Castrop-Rauxel wurden die Altersklassen der Jungen U11 und U13 zusammengelegt. Für Hamburg stehen in dieser Altersklasse drei Jugendliche am Start. Die Saisonüberraschung Alex Ulrich ist bei dieser Rangliste wieder dabei. Nachdem Tim Kleinert zwei Ranglisten verpasst hat, ist er nun auch wieder dabei. Es gibt im U11 Bereich zudem einen Neuzugang: Tom Schumacher aus der Kaufulodge. Nachdem er an einer HH/SH Jugendrangliste teilgenommen hat, war klar, dass er bei der nächsten Deutschen Rangliste nicht fehlen darf.

 

Die Altersklassen U15, U17 und U19 wurden zusammengelegt und in zwei Felder unterteilt. Alle alten Bekannten sind wieder am Start: Max Beckmann (U15), Lennard Hinrichs (U17), Julius Winkler (U19) und Julius Benthin (U19). Aufgrund der Abwesenheit einiger Topspieler sind Julius und Julius an 1 und 2 gesetzt. Ob sie ihrer Setzung gerecht werden, wird sich am Wochenende zeigen. Natürlich werden wir über die Ergebnisse berichten. 

 

Zusätzlich findet ihr alle Ergebnisse online unter

 

http://www.tournamentsoftware.com/sport/tournament.aspx?id=284BB8EA-20A1-4DF7-BF49-AB003584C80D

 

 

Spread the love
Menü