DSEM – Hamburger haben es schwer

Masters

Von den nunmehr verbleibenden 5 Hamburger Senioren, die in München bei der DSEM am Start sind, hat keiner den ersten Tag im Hauptfeld überstanden bzw. ist noch ungeschlagen. In der Altersklasse 50+

verloren Ralf Kaiser (Kaifu Ritter) und Torsten Soltwedel (Hanse Squash) wie erwartet ihr erstes Spiel und spielen jetzt die weiteren Plätze aus. In der Kategorie 55+ siegte Thomas Schüler (ST Öjendorf) in seinem ersten Spiel, hatte dann aber gegen einen Mitfavoriten auf den Titel im zweiten Spiel keine Chance und verlor 0-3. Michael Kaiser (SC Nottensdorf) hatte schon in der ersten Runde eine Niederlage hinnehmen müssem. Helmut Wegner spiel in der Kategorie 60+ in einer Gruppenphase und hat bei einem Seg und einer Niederlage noch einige Chancen. Mal sehen was die beide nächsten Tage bringen. Auf jeden Fall herrscht eine entspannte Atmösphäre unter 145 Spielrinnen und Spieler, von denen in der Vergangenheit auch einige in der Bundesliga schon zu sehen waren.

Spread the love
Menü