1. DSQV-Jugendranglistenturnier: ab nach Bayern!

Jugend

Am Freitagmorgen hat sich der Hamburger Kader schon früh nach Bayern auf gemacht. Mit 600 Kilometern auf der Uhr startet die Saison für die Hamburger Nachwuchssquasher gleich mit dem am weitesten entfernten Turnier. Bundesliga-Debütanten Julius Winkler und Julius Benthin sind mittlerweile zu alt und dürfen nicht mehr in der Jugend mitspielen. Teamkollege Lennard Hinrichs ist jetzt der neue Top-Spieler des Kaders.

Neben Lennard fahren dieses Mal nur noch zwei weitere Hamburger mit. Tim Kleinert und Alex Ulrich spielen beide bei den Jungen U13. Tim Schumacher, Lilly und Max Beckmann können in Zirndorf aus zeitlichen Gründen leider nicht dabei sein. Neuzugänge gibt es bei diesem Turnier noch nicht, werden aber im Laufe der Saison noch erwartet. "Wir haben noch viele U11 & U13 Perspektiv-Spieler, die diese Saison noch ihre erste deutsche Jugendrangliste spielen sollen" so Hamburgs Verbandstrainer Bart Wijnhoven.
Die Rangliste in Zirndorf wird diesen Samstag und Sonntag ausgespielt. Über die Ergebnisse berichten wir euch am Sonntag. Direkt zu den Draws und Ergebnissen bei Tournamentsoftware.

… und Paul Wingelsdorf nutzt die perfekte Mitfahrgelegenheit, um im U19-Feld zu spielen.

Spread the love
Menü