13 PSA Spieler sowie Tim Weber und Felix in Hamburg am Start – Noch Mitspieler gesucht

Damen & Herren

Das als PSA Closed Satellite kategorisierte 2. Nordranglistenturnier 2018/2019 steht im Startblock. Insgesamt 13 PSA Spieler, überwiegend talentierte Sterne von morgen, fodern die Deutschen Top 10 Spieler Tim Weber (#4 DRL), Tobias Weggen (#8 DRL) und Felix Auer [#10 DRL) heraus. Bereits am Freitag 24. August 2018 startet um 18.00 Uhr das PSA Draw in das Turnier. Dabei ist die Besetzung so international wie es der Begriff PSA vermuten lässt. Am Start sind bspw. Gäste aus Australien, Niederlanden, England, Schweiz und Tschechien.  Nicht zu vergessen sind natürlich neben den bereits Genannten diverse sehr gute Spieler aus Deutschland. Die Lokalmatadoren Julius Benthin und Bart Wijnhoven (beide Sportwerk) haben jedenfalls richtig Konkurrenz im Kampf um die begehrten PSA-Points und die $ 1000 Preisgeld.

Alle anderen Felder (B/C) folgen am Samstag ab 9.30 Uhr. Wie zu erwarten ist dabei das B-Feld auch sehr stark besetzt und wird von Hendrik Vössing (1. Bremer SC) angeführt. Aktuell haben wir 63 Teilnehmer. Wir würden uns allerdings sehr freuen, wenn nach den zwei anstehenden Sommertagen (mittwoch, Donnerstag) die anstehenden Phase schlechten Wetters auch endlich einmal von uns Hamburger Lokalsquashern genutzt wird, hier teilzunehmen. Abgesehen von unseren Dauergästen, über deren Teilnahme wir natürlich sehr glücklich sind, zeigen viel zu wenig Hamburger und Schleswig-Holsteiner Ligaspieler Flagge. Also anmelden, bitte!!! Alle weiteren Infos zum Turnier findet Ihr unten. Meldeschluss ist Donnerstag 23. August um 18.00 Uhr.

Online Anmeldung

Turnier- Infos (Setzung, Auslosung, Spielplan, Ergebnisse) 

Meldeliste (altes Format)

Ausschreibung

Spread the love
Menü