Squash in Hamburg

Rückrunde Landesliga Hamburg - Spielpläne veröffentlicht

Die Spielpläne für die Rückrunde in der Landesliga sind veröffentlicht. Die Meisterrunde ist unter LL M und die Platzierungsrunde unter LL E zu finden. Die Vorrundenergebnisse sind im Archiv unter LL A und LL B nachzulesen. 

Zuletzt aktualisiert am 30. Dezember 2013

Zugriffe: 1593

Landesliga Hinrunde beendet

Die Hinserie in der Landesliga Hamburg ist beendet, so dass jetzt die Einteilung in die Meisterrunde und die Platzierungsrunde erfolgen und der Spielplan erstellt werden kann (bis spätestens 31. Dezember 2013). Für die Meisterrunde haben sich qualifiziert:: SC Nottensdorf 1, Hanse Squash 79 4, Kaifu Ritter 4, DHSRC 4, SC Altona 4, SC Altona 5 und als bester Tabellenvierter ST Öjendorf 2. Die Teams von Grün Weiß Eimsbüttel 2 und 3, Kaifu Ritter 5 und 6, DHSRC 5, SC Bergedorf 1 und Squash Walddörfer 2 spielen die Plätze 8 bis 14 aus. In der Meisterrunde qualifizieren sich der Meister und Vizemeister für die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Verbandsliga (Termin 10. Mai 2014). Alle Mannschaften bestreiten am 26. April 2013 im Sportwerk gemeinsam den letzten Spieltag.  

Zuletzt aktualisiert am 30. Dezember 2013

Zugriffe: 1551

Spielpläne Saison 2013/2014 für Oberliga, Verbandsliga und Landesliga online

Alle Spielpläne sind unter Liga-Online zu finden. ACHTUNG: Die Spielstärkenreihenfolgen sind noch NICHT aktuell. Termin hierfür ist spätestens der 15.08.2013. Vorher bitten wir von Nachfragen insbesondere zur Aktualität des eigenen Vereins abzusehen. Herzlichen Dank! Sollten wir früher aktuell sein, informieren wir die Vereine per E-Mail und hier per Artikel. TS

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2013

Zugriffe: 1512

Ligameldungen vollständig

Rechtzeitig zum Meldeschluss haben wir alle Mannschaftsmeldungen erhalten, so dass sich für Hamburger Mannschaften folgendes Bild bietet (Reihenfolge willkürlich):

Bundesliga - HanseSquash 79 Hamburg 1

Regionalliga - Hanse 2, SC Altona 1, DHSRC 1 (A)

Oberliga - Hanse 3, SC Altona 2, DHSRC 2, Kaifu Ritter 1, Kaifu Ritter 2 (N), TC Racket Inn 1 plus SV Neumünster 2, Kieler SC 1 und Kieler SC 2 (N)

Verbandsliga - SC Altona 3 (A), Walddörfer 1, DHSRC 3, Kaifu Ritter 3, ST Öjendorf 1 (A), Kaifu-Lodge 1, GW Eimsbüttel (N), Kieler SC 3 (N) und SV Neumünster 3

Landesliga - Hanse 4, SC Altona 4, SC Altona 5, DHSRC 4, DHSRC 5, Kaifu Ritter 4 (A), Kaifu Ritter 5, Kaifu Ritter 6 (N), Walddörfer 2, ST Öjendorf 2, Bergedorf 1, GW Eimsbüttel 2, GW Eimbsüttel 3 (N), Nottensdorf 1 (N)

Wie viele vielleicht bemerkt haben besteht die Landesliga aus 14 Teams. Wir stehen also kurz vor dem Comeback der Bezirksliga. Da wir aber Ligen bestehend aus 7 Mannschaften mit 6 Spieltagen unattraktiver finden als zwei parallele Gruppen mit Hin- und Rückspiel und Qualifikationsmöglichkeit zur Meisterrunde nach Abschluss der Hinrunde, ist die Wiedereinführung der Bezirksliga zunächst aufgeschoben.

TS

 

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2013

Zugriffe: 1429

Grün Weiss Eimsbüttel steigt auf - Kaifu Ritter vielleicht

Am Samstag 10.05.2013 standen die letzten Teamentscheidungen der Saison 2012/2013 auf dem Programm. In der Hamburger Kaifu-Lodge richtete das Team der Kaifu Ritter die Regionalliga Aufstiegsrunde aus. In Kiel führte der Kieler SC 3

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2013

Zugriffe: 1568

Weiterlesen...

Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord - Da waren es nur noch vier...

Kurzfristige Änderung bei der Regionalliga Aufstiegsrunde Nord: Der 1. Dresdner SC muss kurzfristig seinen Start absagen, so dass nur noch vier Teams (Airport Squash Berlin, 1. SC Berlin II, SC Oldenburg und Gastgeber Kaifu Ritter) um die zwei begehrten Aufstiegsplätze kämpfen.

Der neue Spielplan wird vermutlich am Freitag veröffentlicht. Die neue Startzeit ist laut Spielleitender Stelle Niedersachsen 11.00 Uhr am 11.05.2013 in der Hamburger Kaifu-Lodge.

TS

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2013

Zugriffe: 1541

Offizielle Pool Partner

HHSV Termine

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Hamburger Squash Verband e.V.